Kostenloser Versand ab € 35,- Bestellwert
Versand innerhalb von 24h
14 Tage Geld-Zurück-Garantie
Telefon 07033 54877-60

Feinwerkmechaniker Meister Lernkarten

21,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 200
  • 9783961593187
  • Vorteile

    • Kostenloser Versand ab € 35,- Bestellwert
    • Versand innerhalb von 24h
    • 14 Tage Geld-Zurück-Garantie
Erleichtere dir die Weiterbildung Feinwerkmechanikermeister /-in Du hast deine ... mehr

Erleichtere dir die Weiterbildung Feinwerkmechanikermeister /-in

Du hast deine Ausbildung als Feinwerkmechaniker erfolgreich abgeschlossen, hast genug Praktische Erfahrungen gesammelt und willst dich nun Weiterbilden?  Als Feinwerkmechanikermeister bekommst du die Möglichkeit mehr Verantwortung in deinem Betrieb zu bekommen und dich gegebenenfalls sogar Selbstständig zu machen. Nach der abgeschlossenen Weiterbildung Feinwerkmechanikermeister planst du Arbeitsabläufe, bist für die betriebliche Ausbildung verantwortlich und leitest Fachkräfte an. Zusätzlich wirst du verwaltende und kaufmännische Aufgaben wahrnehmen, mit Lieferanten verhandeln, Angebote kalkulieren und Kunden beraten. Bist du in einem kleineren Betrieb tätig, kommt die praktische Arbeit nicht zu kurz. Hier wirst du beispielsweise Entwürfe von komplexen Maschinensystemen mit pneumatischer und elektronischer Steuerung umsetzen. Auch als Feinwerkmechanikermeister findest du deine Beschäftigung bei Herstellern feinmechanischer und elektrischer Messinstrumente, in Betrieben des Werkzeug- und Maschinenbaus und in Firmen des Kraftfahrzeugbaus. Die Teilnahme an Vorbereitungslehrgängen ist nicht verpflichtend, wird aber empfohlen da diese einiges an Prüfungsstoff beinhalten. Die Weiterbildungsdauer kann je nach Bildungsanbieter und Unterrichtsform variieren. Die Weiterbildungsinhalte sind grob in vier Teile aufgeteilt. Teil eins umfasst die Fachpraxis. Hier geht es darum wie Feingeräte, Maschinen und Werkzeuge entworfen, geplant, kalkuliert, hergestellt und montiert werden. Wie spanlose und zerspanende Werkzeugmaschinen eingesetzt werden und wie technische Zeichnungen angefertigt und gelesen werden. Teil zwei umfasst die Fachtheorie. Hier geht es darum Maschinen, Baugruppen und deren Bauteile zu entwerfen und zu berechnen, Eigenschaften und Verhalten zu verarbeitender Werkstoffe beurteilen und deren Verwendungszwecken zuzuordnen, Auftragsabwicklungsprozesse planen, Methoden und Verfahren der Arbeitsplanung und Arbeitsorganisation bewerten, Vor- und Nachkalkulationen durchführen. Außerdem lernst du die verschiedenen Gesetze und Normen, wie du Regeln und Vorschriften anwenden kannst und wie betriebliche Kosten mit der Berücksichtigung betriebswirtschaftlicher Zusammenhänge ermittelt werden. Teil drei und Teil vier umfassen Betriebswirtschaftliche, kaufmännische und Rechtliche Grundlagen, sowie Berufs- und arbeitspädagogische Grundlagen. Hast du dich also für die Weiterbildung Feinwerkmechanikermeister kommt einiges an Lernstoff auf dich zu.

 

Sichere dir Lernkarten für die Abschlussprüfung Feinwerkmechanikermeister /-in

Um hier nicht den Überblick über den ganzen Prüfungsstoff zu verlieren ist es sinnvoll sich rechtzeitig um eine sinnvolle und gegliederte Prüfungsvorbereitung Feinwerkmechanikermeister zu kümmern. Mit unseren Lernkarten bekommst du die wichtigsten Prüfungsinhalte bereits zusammengefasst, sodass du direkt anfangen kannst zu lernen und dich so auf die Abschlussprüfung Feinwerkmechanikermeister vorbereiten. Die einfachen Antworten unserer Lernkarten garantieren mit regelmäßiger Wiederholung motivierende Lernerfolge und sorgen so dafür, dass das gelernte sicher im Gedächtnis gespeichert wird. Die Lernkarten sind vollgepackt mit wichtigen Wissen aus dem IHK-Prüfungskatalog, so kannst du dir sicher sein dass du auch nur das lernst, was Prüfungsrelevant ist.

feinwerkmechanikermeister prüfungsvorbereitung

• 280 Lernkarten Feinwerkmechanikermeister
• Weiterbildung Feinwerkmechanikermeister /-in 
• Prüfungserfolg mit unseren Lernkarten
• Kompaktes Prüfungswissen für Weiterbildung Feinwerkmechanikermeister /Feinwerkmechanikermeisterin

Verliere keine Zeit durch lästiges Zusammenfassen deiner Unterlagen für deine eigenen Lernkarten sondern fang gleich mit deiner Prüfungsvorbereitung Feinwerkmechanikermeister an. Durch das handliche Format passen sie in jede Tasche und können auch für die Prüfungsvorbereitung unterwegs genutzt werden, so kannst du jeden Tag lernen ohne wertvolle Freizeit zu verschwenden.  Wir begleiten dich als Partner für Prüfungsvorbereitungen auf deinem Weg zu deiner erfolgreichen Abschlussprüfung.

Weiterführende Links zu "Feinwerkmechaniker Meister Lernkarten"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Feinwerkmechaniker Meister Lernkarten"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen